Die bimobil–Wohnwagenkabine entspricht in Stabilität und Qualität dem hohen Standard unserer Reisemobil-Kabinen. Im Inneren besticht die bimobil Kabine durch Ihren hellen freundlichen Stil und durch beste Verarbeitungsqualität. Der Wohnwagen ist durch eine eigene Elektroversorgung mit großer Gelbatterie und einen großen Frisch- und Abwassertank völlig autark konzipiert. Er wird sicher aber auch an jedem Campingplatz bewundert werden.

Das bimobil BJ 330 auf der MB Sprinter Doppelkabine bietet für bis zu 6 Personen sichere Sitzplätze während der Fahrt

Das Modell BJ 330 ist ein kompaktes Familienmobil aufgebaut auf dem Mercedes Sprinter Fahrgestell mit Doppelkabine. Das Innere ist hell und freundlich und zeigt viele außergewöhnliche Details. Während der Fahrt finden im Fahrerhaus mit Doppelkabine bis zu sechs Personen einen sicheren Sitzplatz.

Der Grundriss der Wohnkabine bietet eine gemütliche Frontsitzgruppe, zwei Stockbetten im Heck, einen großen Alkoven, Küche, Dusche und sehr viel Stauraum im geräumigen doppelten Boden. Ein besonderes Highlight ist die optional erhältliche große Seitenklappe, die die Sitzgruppe zum Freisitz mit bestem Ausblick macht.

Optional mit der bimobil-Wechselvorrichtung erhältlich. Bitte beachten Sie, dass das Fahrzeug mit  5,0 to. zulässigem Gesamtgewicht in dieser Ausführung der Fahrtenschreiberpflicht unterliegt und die Höchstgeschwindigkeit gedrosselt ist.

Da dieses Modell nur auf Anfrage hergestellt wird, wenden Sie sich für aktuelle Preis- und Ausstattungsdetails bitte an unsere Verkaufsabteilung unter oder der Rufnummer 08106/99690. Wir informieren Sie gerne.

 

 

Wie bei bimobil-Reisemobilen üblich, zeigt das Modell BJ 330 höchstes Kabinenbauniveau – extreme Stabilität und Langlebigkeit, eine hervorragende Isolierung und Verwendung bester Materialien. Das helle, freundliche Innendesign und die farblich frischen bimobil-Stoffe geben dem Modell BJ 330 seine ganz besondere Note.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade. Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Das bimobil Reisemobil BJ 383 - auf großer Tour mit der ganzen Familie:
Die Doppelkabine des Mercedes Sprinter Basisfahrzeugs bietet bis zu 5 Personen Reisekomfort während der Fahrt und der optional verfügbare Allradantrieb erlaubt die Erkundung auch abgelegener Stellplätze. Auf der Basis des Mercedes Sprinter, mit höchster Zuverlässigkeit, aktuellster Technik und in Kombination mit der bewährten und qualitativ hochwertigen bimobil Kabinenbauweise mit ihrer hervorragenden Isolierung ergibt sich die perfekte Symbiose für das Reisen mit der ganzen Familie. Das große Doppelbett im Alkoven bildet das optimale Eltern-Schlafzimmer, während die zusätzlichen Stockbetten im Heck mit je 195x63cm auch für erwachsene Einzelschläfer einen geruhsamen Schlaf ermöglichen. Das zulässige Gesamtgewicht von 5,0t ermöglicht eine großzügige Zuladung bei gleichzeitig stabilem Fahrverhalten auch abseits asphaltierter Wege.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Das Modell EX 358 ist ein komfortables Reisemobil auf dem extrem geländegängigen Iveco Daily 4x4 und lädt zu Fernreisen über lange Zeit ebenso wie zu Wochenendausflügen ein.

Der besondere Grundriss mit den komfortablen Längsbetten im Alkoven, gemütlicher Hecksitzgruppe und separater Dusche bietet beste Wohnqualität, viel Komfort, enormen Stauraum und lässt trotzdem Bewegungsfreiheit. Die technische Ausstattung ist fernreisetauglich: Die stabile Eingangstüre und Heckklappe der Wohnkabine sind mit Sicherheitsschlössern und zusätzlich mit Treibstangen verriegelt, die Möbeltüren und Klappen mit Pushlock-Verschlüssen bleiben auch bei schlechten Wegpassagen fest verschlossen.
Die 220Ah-Bordbatterie und der 200l-Frischwasservorrat machen weitgehend autark.
Schürzen aus Riffelblech mit integrierten Staukästen sind äußerst robust und bieten zusätzlichen Stauraum.

Das Basisfahrzeug Iveco Daily gibt es mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 7,0 Tonnen - dies ermöglicht eine enorme Zuladung. Der permanente Allrad mit drei serienmäßigen 100% Sperren und zuschaltbarem I : 2,15 Untersetzungsgetriebe meistert auf Ihrer Weltreise selbst richtig schwierige Passagen. Iveco bietet Ihnen eine Motorisierung von 132 kW (180 PS) für ein unkompliziertes Fahrvergnügen mit dem serienmäßigen 8-Gang-Wandler-Automatikgetriebe HI-Matic an.

Der besondere Grundriss mit den komfortablen Längsbetten im Alkoven, gemütlicher Hecksitzgruppe und separater Dusche bietet beste Wohnqualität, viel Komfort, enormen Stauraum und lässt trotzdem Bewegungsfreiheit. Die technische Ausstattung ist fernreisetauglich: Die stabile Eingangstüre und Heckklappe der Wohnkabine sind mit Sicherheitsschlössern und zusätzlich mit Treibstangen verriegelt, die Möbeltüren und Klappen mit Pushlock-Verschlüssen bleiben auch bei schlechten Wegpassagen fest verschlossen.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Das Kompaktmobil EX 366 auf Mercedes Sprinter 4x4: Schmal, niedrig und leicht - ein Wohnmobil, das sich sicher und mühelos auch durch schmale Gassen und niedrige Tunnels steuern lässt.

Ein Allradfahrzeug das mit 3,5t zulässigem Gesamtgewicht zurechtkommt und damit kein gesetzliches Tempolimit hat und das trotz Allrad ausreichend Zuladung aufweist. Die bimobil-Kabinenbauweise bietet beste Isolierung und der Grundriss ist perfekt für Zwei.

Das Heckbett ist ein festes Einzelbett mit einem genialen Slide-out, das sich leicht auf ein substantielles Doppelbett umwandeln lässt.
Der Sitzbereich mit Tisch bleibt auch dann noch benutzbar, wenn das Bett ausgefahren ist.

Das Mobil ist mit einem zuschaltbaren Allradantrieb mit Getriebeuntersetzung ausgestattet, der eine deutlich verbesserte Traktion und eine größere Bodenfreiheit bietet. Auch schlechte Wegpassagen lassen sich so mühelos meistern. Das Basisfahrzeug hat neben vielen anderen Extras einen Kraftstofffilter mit Wasserabscheider, eine stärkere Lichtmaschine, einen Batteriehauptschalter und eine Zusatzsteckdose.

Mit dem praktisch durchdachten Grundriss, einem ausziehbarem Heckbett und jeder Menge Stauraum bietet dieses Mobil das perfekte Layout für 2 Personen.

Die Einrichtung Luminum kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Das Modell EX 368 auf Iveco Daily 4x4 - ein Expeditionsfahrzeug mit perfektem Grundriss für zwei

Der EX 368 auf Iveco Daily 4x4 ist ein Fahrzeug für reisefreudige Kenner genauso wie für Neugierige mit Qualitätsanspruch. Es verbindet eine Kombination zwischen hervorragenden Off-Road Eigenschaften mit höchster bimobil-Wohnqualität.
Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 5.500 kg oder alternativ 7.000 kg.

Das Modell beeindruckt trotz der kompakten Außenmaße des Fahrzeugs im Inneren der Kabine. Das Interieur gibt sich bimobil-typisch und raffiniert. Das Heckbett ist ein festes Einzelbett mit einem genialen Slide-out, das sich leicht auf ein substantielles Doppelbett umwandeln lässt. Der Sitzbereich mit Tisch bleibt auch dann noch benutzbar, wenn das Bett ausgefahren ist. Küche und Bad bieten ausreichend Bewegungsfreiheit und jede Menge Stauraum.

Auf der Basis des Iveco 4x4 handelt es sich um ein äusserst geländegängiges und zugleich komfortables Reisemobil, das zu Fernreisen über lange Zeit und zu Erlebnis-Wochenenden einlädt.

Das bimobil EX 412 bietet allen abenteuerlichen Globetrottern eine Kombination zwischen hervorragenden Off-Road Eigenschaften und höchster bimobil-Wohnqualität.

Die Iveco 4x4-Basis gibt es mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 7,0 Tonnen - dies ermöglicht eine enorme Zuladung. Der permanente Allrad mit drei serienmäßigen 100% Sperren und zuschaltbarem I : 2,15 Untersetzungsgetriebe meistert auf Ihrer Weltreise selbst richtig schwierige Passagen. Iveco bietet Ihnen eine Motorisierung von 132 kW (180 PS) für ein unkompliziertes Fahrvergnügen mit dem serienmäßigen 8-Gang-Wandler-Automatikgetriebe HI-Matic an.

Die robuste bimobil-Kabine mit ihrem verschweißten Aluminium-Rahmen, der Aluminium-Außenhaut und dem soliden bimobil-Möbelbau ist für den Einsatz im unwegsamsten Gelände konzipiert und wird selbst auf den ganz extremen Touren, die mit einem Iveco möglich sind, alle Herausforderungen bestens meistern und unzählig viele Weltkilometer Freude schenken.

Das Modell EX 412 bietet trotz der kompakten Außenmaße des Fahrzeugs überraschend viel Wohnfläche im Innenraum und entspricht auch den gehobensten Ansprüchen anspruchsvoller Weltenbummler: Ein festes Doppelbett, eine separate Dusche, geräumige Küche, viel Stauraum und bequeme Sitzplätze für Sie selbst und eventuelle Gäste.

Das bimobil EX 412 ist ein geräumiges 2-Personen Fahrzeug für verwöhnte Globetrotter mit zwei zusätzlichen Plätzen für Gäste und idealer Raumaufteilung.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

 

Das Modell EX 420 ist auf dem extrem geländegängigen Iveco Daily 4x4 aufgebaut, dadurch sehr geräumig und ermöglicht auch Familien abenteuerliches Reisen auf der ganzen Welt.

Der Grundriss der Wohnkabine bietet eine gemütliche Frontsitzgruppe, zwei Stockbetten im Heck, einen großen Alkoven, eine großzügige und hervorragend ausgestattete Küche, einen zweiteiligen Sanitärbereich und sehr viel Stauraum im geräumigen doppelten Boden.

Große Wassertanks, eine große Batterie und eine moderne und zuverlässige Bordtechnik ermöglichen unabhängiges Reisen.

Während der Fahrt finden im Fahrerhaus und in der Fronsitzgruppe bis zu sechs Personen einen sicheren Sitzplatz. Ein besonderes Highlight ist die optional bestellbare große Seitenklappe, welche die Sitzgruppe zum Freisitz mit bestem Ausblick macht.

Wie bei bimobil-Reisemobilen üblich zeigt das Modell EX 420 höchstes Kabinenbauniveau: extreme Stabilität und Langlebigkeit, eine hervorragende Isolierung und die Verwendung ester Materialien. Das helle, freundliche Innendesign und die farblich frischen bimobil-Stoffe geben dem Modell EX 420 einen ganz besonderen Charme.

Den Iveco Daily gibt es mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 7,0 Tonnen - dies ermöglicht eine enorme Zuladung. Der permanente Allrad mit drei serienmäßigen 100% Sperren und zuschaltbarem I : 2,15 Untersetzungsgetriebe meistert auf Ihrer Weltreise selbst richtig schwierige Passagen. Iveco bietet Ihnen eine Motorisierung von 132 kW (180 PS) für ein unkompliziertes Fahrvergnügen mit dem serienmäßigen 8-Gang-Wandler-Automatikgetriebe HI-Matic an.

Ein Expeditionsmobil für die ganze Familie. Bis zu sechs Personen finden in diesem funktional ausgestatteten Zuhause Platz und viele durchdachte Details sowie die Verwendung bester Materialien machen auch dieses Modell zu einem verlässlichen Partner mit allerbestem Wohnkomfort und unglaublich viel Platz für Ihre Habseligkeiten.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Hochgeländegängig ist der EX 432 auf Mercedes Unimog

Über unbefestigte Strassen, Sand, Schnee oder Geröll bringt er Sie sicher ans Ziel. Der Mercedes Unimog hat durch seine Portalachsen eine hohe Bodenfreiheit, die auch durch den Aufbau der Wohnkabine oder den Anbau von Zusatzteilen nicht eingeschränkt wird. Mit seinem Allradantrieb, den Differentialsperren und der optionalen Geländeuntersetzung kommt der Unimog auch durch schwierigstes Gelände.

Alleine acht Vorwärts und 6 Rückwärtsgänge stehen zur Verfügung und in einer optionalen Geländegruppe nochmals je 8 Vorwärts- und Rückwärtsgange für langsame Geschwindigkeiten. Der leistungsstarke Motor mit 170 KW / 231 PS ist sparsam, laufruhig, durchzugsstark und besonders wartungsfreundlich. Der extrem verwindungsfähige Rahmen mit Dreipunktlagerung von Fahrerhaus, Motor und Getriebe sowie die Achsaufhängung mit Schubrohrtechnik, Querlenker und Schraubenfeder ermöglichen eine Achsverschränkung bis zu 30°. Der Aufbau der Wohnkabine auf dem Unimog Fahrgestell erfolgt über die beim Unimog vorgesehen Bodengruppe für Fremdaufbauten, die fest mit der Wohnkabine verbunden ist, zum Fahrzeugrahmen aber eine doppelte 3-Punkt-Lagerung aufweist. So wird die Verschränkung des Fahrzeugs im Gelände nicht eingeschränkt und die Wohnkabine bleibt trotzdem spannungsfrei gelagert.

Die bimobil Wohnkabine ist äußerst stabil und doch relativ leicht gebaut. Im Inneren besticht die bimobil Kabine durch Ihren hellen freundlichen Stil und durch beste Verarbeitungsqualität, die auch schweren Geländeeinsatz gelassen hinnimmt.

 

Ein durchdachter Grundriss ermöglicht ein großzügiges Raumgefühl, die abgetrennte Duschkabine im Bad sowie die versenkbare Trockentoilette bieten Platz und etwas Extra-Luxus und mit ausreichend Strauraum präsentiert sich dieses Mobil äussert komfortabel und doch unheimlich praktisch.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

 

 

Hochgeländegängig ist der EX 435 auf Mercedes Unimog

Über unbefestigte Strassen, Sand, Schnee oder Geröll bringt er Sie sicher ans Ziel. Der Mercedes Unimog hat durch seine Portalachsen eine hohe Bodenfreiheit, die auch durch den Aufbau der Wohnkabine oder den Anbau von Zusatzteilen nicht eingeschränkt wird. Mit seinem Allradantrieb, den Differentialsperren und der optionalen Geländeuntersetzung kommt der Unimog auch durch schwierigstes Gelände.

Alleine acht Vorwärts und 6 Rückwärtsgänge stehen zur Verfügung und in einer optionalen Geländegruppe nochmals je 8 Vorwärts- und Rückwärtsgange für langsame Geschwindigkeiten. Der leistungsstarke Motor mit 170 KW / 231 PS ist sparsam, laufruhig, durchzugsstark und besonders wartungsfreundlich. Der extrem verwindungsfähige Rahmen mit Dreipunktlagerung von Fahrerhaus, Motor und Getriebe sowie die Achsaufhängung mit Schubrohrtechnik, Querlenker und Schraubenfeder ermöglichen eine Achsverschränkung bis zu 30°. Der Aufbau der Wohnkabine auf dem Unimog Fahrgestell erfolgt über die beim Unimog vorgesehen Bodengruppe für Fremdaufbauten, die fest mit der Wohnkabine verbunden ist, zum Fahrzeugrahmen aber eine doppelte 3-Punkt-Lagerung aufweist. So wird die Verschränkung des Fahrzeugs im Gelände nicht eingeschränkt und die Wohnkabine bleibt trotzdem spannungsfrei gelagert.

Die bimobil Wohnkabine ist äußerst stabil und doch relativ leicht gebaut. Im Inneren besticht die bimobil Kabine durch Ihren hellen freundlichen Stil und durch beste Verarbeitungsqualität, die auch schweren Geländeeinsatz gelassen hinnimmt.

 

Ein durchdachter Grundriss mit Hubbett im Heck ermöglicht ein großzügiges Raumgefühl, die abgetrennte Duschkabine im Bad bietet etwas Extra-Luxus und mit ausreichend Strauraum präsentiert sich dieses Mobil äussert komfortabel und doch unheimlich praktisch.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Wer auf den Komfort und die Geländegängigkeit eines LKWs nicht verzichten und doch eine kompakte, einsatzorientierte Kabine sucht, findet im EX 462 die ideale Zwischengröße.

Mit dem kurzen Radstand, beinahe 90 cm Wattfähigkeit, drei Differenzialsperren und einem klappbaren Unterfahrschutz ist der Iveco EuroCargo das richtige Fahrzeug für Ausflüge ins Hinterland, lange Reise durch das Gelände und weite Strecken über Schotterwege und Pisten.

Die extreme Geländegängigkeit des Basisfahrzeugs wird durch die kompakten Maße der Wohnkabine unterstützt: Zwischen dem Durchgang zum Fahrerhaus und der Eingangstür befindet sich ein hoher Kleiderschrank. Die geräumige Küche ist funktional ausgestattet; die Arbeitsfläche lässt sich optional erweitern. Das Querschläferbett im Heck verfügt über Hängestaukästen und zusätzliche Schränkchen. Die große, lichtdurchflutete Dusche ist im Nassbereich integriert; die Toilette wird dafür unter das feste Heckbett geschoben. In der zum Doppelbett umbaubaren Sitzgruppe mit verlängerbarer Sitzbank und der optionalen großen Seitenklappe können bis zu vier Personen während der Fahrt mitgenommen werden.

Der große Heckstauraum kann sowohl von der Fahrer- als auch der Beifahrerseite beladen werden und bietet viel Platz für Gepäck, Sportgeräte und Vorräte.

Bis zu 5,5 Tonnen Zuladung bietet der Iveco bei dem zulässigen Gesamtgewicht von 15 Tonnen.

Der EX 462 rundet das perfekte Expeditionsabenteuer ab durch die Geländegängigkeit des EuroCargos und die Kompaktheit der Wohnkabine.

Der besondere Grundriss bietet beste Wohnqualität, viel Komfort, enormen Stauraum und lässt trotzdem Bewegungsfreiheit. Die technische Ausstattung ist fernreisetauglich: Die stabile Eingangstüre und Heckklappe der Wohnkabine sind mit Sicherheitsschlössern und zusätzlich mit Treibstangen verriegelt, die Möbeltüren und Klappen mit Pushlock-Verschlüssen bleiben auch bei schlechten Wegpassagen fest verschlossen.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Ob Sahara oder Sibirien - das Expeditionsmobil EX 480 fährt Sie sicher und bequem durch sehr unwegsames Gelände.

Das Modell EX 480 ist ein geländegängiges Fernreisemobil, aufgebaut auf einem Mercedes Benz Atego Chassis 1023/1024 Allrad mit einer hervorragenden Motorisierung von 170kW/231PS bzw. 175kW/238PS.

Das Fahrzeug besticht durch einen modernes, komfortabel ausgestattetes und sehr geräumiges Fahrerhaus. Übersichtlich angeordnete Bedienelemente und viele Ablagen einschließlich Flaschen und Becherhalter sind ideal für lange Reisen. Die luftgefederten Komfort- Schwingsitze bieten ein hohes Maß an Sitzkomfort auch auf langen und schlechten Wegstrecken. Die elektrisch verstellbaren Außenspiegel, getönte Scheiben, Sonnenblende und vieles mehr gibt dem robusten Allradfahrzeug viel Komfort im Fahrerhaus.
Das Wichtigste aber ist eine ausgereifte Technik, die für hohe Zuverlässigkeit sorgt. Der extrem stabile Fahrzeugrahmen, ein guter Korrosionsschutz und robuste Motoren stehen für die Langlebigkeit.

Der Aufbau der Wohnkabine auf dem Atego - Fahrgestell erfolgt über einen stabilen Zwischenrahmen, der fest mit der Wohnkabine verbunden, zum Fahrzeugrahmen aber mit einer 6-fach Elastic-Lagerung beweglich gelagert ist. Er ermöglicht ein starkes Verschränken des Fahrzeugs im Gelände. Der hintere hochklappbare Unterfahrschutz sorgt für den vollen Erhalt des Böschungswinkels. Mit dieser Ausstattung hat der EX 480 auch in schwierigem Gelände hervorragende Fahreigenschaften.

Die bimobil Wohnkabine ist äußerst stabil und doch relativ leicht gebaut. Im Inneren besticht die bimobil Kabine durch Ihren hellen freundlichen Stil und durch beste Verarbeitungsqualität.

Wir haben im Laufe der Jahre einen eigenen Stil entwickelt, der allen unseren Modellen die unverwechselbar freundliche Atmosphäre verleiht. Zwei Einrichtungslinien werden angeboten. Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Beiden Einrichtungen gemeinsam ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Unser großer Bruder des EX480 fährt Sie auf Langstrecken und unwegsamen Gelände sicher und bequem bis zu Ihrem Ziel


Das Modell EX 510 ist ein geländegängiges Fernreisemobil, aufgebaut auf einem MAN TGM 13.290 4x4 BB mit einer Motorisierung von 213kW/290PS und höchster Zuverlässigkeit.

Das Fahrzeug besticht durch ein modernes, geräumiges und komfortabel ausgestattetes Fahrerhaus mit zusätzlicher Liegemöglichkeit. Übersichtlich angeordnete Bedienelemente und viele Ablagen einschließlich Flaschen- und Becherhalter sind ideal für lange Reisen. Die luftgefederten, beheizbaren Komfort-Schwingsitze mit Lendenwirbelstütze bieten auf langen und schlechteren Wegstrecken ein hohes Maß an Sitzkomfort. Das Multifunktions-lenkrad bildet die perfekte Schnittstelle zwischen Fahrzeug und Mensch. Ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen, lassen sich Fahrzeuginformationen abrufen, Anrufe entgegen nehmen und Radioeinstellungen verändern. Das Rezept für Effizienz ist die bewährte Motortechnik, ausgereifte Komponenten und perfekt aufeinander abgestimmte Technologien.

Der Aufbau unserer Wohnkabine EX 510 auf dem MAN - Fahrgestell erfolgt über einen stabilen Zwischenrahmen, der zwar fest mit der Wohnkabine verbunden, zum Fahrzeugrahmen aber mit einer 8-fach Elastic-Lagerung beweglich gelagert ist. Er ermöglicht ein starkes Verschränken des Fahrzeugs im Gelände. Der hintere hochklappbare Unterfahrschutz sorgt für den vollen Erhalt des Böschungswinkels.
Mit dieser Ausstattung hat der EX 510 auch in schwierigem Gelände hervorragende Fahreigenschaften. Die bimobil Wohnkabine ist äußerst stabil und gut isoliert. Damit erfüllt dieses Fahrzeug besonders unseren Leitspruch: „Allrad - Allwetter“.

Die Einrichtung Luminum kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Als größtes bimobil bietet der EX 600 alles, was der Fernreisende sich wünschen kann – und ein bisschen mehr.

Sowohl der MAN TGM 18.320 als auch der Mercedes-Benz Arocs sind für lange Fahrten auf der Straße ausgelegt: Das Fahrerhaus ist hoch komfortabel, mit aktueller Technik ausgestattet und ermöglicht mit einer zusätzlicher Liegemöglichkeit auch die Mitnahme eines Tourguides – und das alles bei einem PKW-Fahrgefühl.

Abseits der Straße beweist sich die besondere Zuverlässigkeit des EX 600: Der durch den hinteren hochklappbaren Unterfahrschutz große Böschungswinkel und die durch die bewegliche Lagerung der Wohnkabine starke Verschränkung ermöglichen auch schweren Geländeeinsatz.

Zeitgleich sorgt die Ausstattung der großen Kabine für einen unwiderstehlichen Luxus: Der EX 600 beinhaltet serienmäßig neben Echtglasfenstern und dimmbaren LED-Innenleuchten eine große Küche und eine separate Dusche. Autarkie garantieren unter anderem der immense Frischwassertank mit 400 Litern und der 100 Liter-Gastank. Der Technik-Tower direkt am Eingang beinhaltet unter anderem einen großen Kühlschrank mit einem separaten Gefrierfach. Die sich daran anschließende, große Sitzgruppe lässt sich optional mit einem Panoramafenster in einen Hochsitz mitten in der Natur verwandeln und ist mit wenigen Handgriffen in ein großzügiges Doppelbett umbaubar. Hinter mehreren deckenhohen Kleiderschränken befindet sich die Liegewiese: Über die gesamte Breite des Hecks erstreckt sich ein Längsschläferbett.

Unter dem Doppelbett lässt sich der riesige Stauraum von der Fahrer- und Beifahrerseite beladbar. Bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 16,5 Tonnen beziehungsweise 18,5 Tonnen können von bis zu 7,5 Tonnen zugeladen werden.

Der EX 600 kombiniert eine luxuriöse Ausstattung mit der bewährten bimobil-Bauweise und einem geländegängigen Basisfahrzeug – der EX 600 bringt den Luxus ins Gelände.

Das Modell HD 420 ist ein Familienmobil – komfortabel, geräumig und mit enorm viel Stauraum, aufgebaut auf Mercedes Sprinter oder Iveco Daily.

Dieser außergewöhnliche Familiengrundriss verfügt über zwei Etagenbetten im Heck, mit je einem eigenen Vorhang für gute Privatsphäre -  ideal für versetzte Schlafzeiten. Jedes Etagenbett hat außerdem eine eigene 12V- und 220V-Steckdose für z.B. Playstation etc. Unter der unteren Koje befindet sich ein Stauraum mit Zugang von außen. Im Alkoven befindet sich ein großes festes Doppelbett.

In der vorderen Sitzgruppe finden vier Personen bequem Platz und die optionale große Seitenluke öffnet sich genau neben der Sitzgruppe und bietet so eine ausgezeichnete Aussichtsplattform um die Natur zu genießen, während man bequem in der Kabine sitzt. Die Sitzgruppe lässt sich leicht in einen zusätzlichen Schlafbereich für zwei Personen umwandeln. Die Sitze können für Reisen mit Sicherheitsgurten ausgestattet werden.

Die Küche befindet sich gegenüber der Sitzgruppe und verfügt über einen Zwei-Flammen-Kocher, eine separate Edelstahlspüle, einen großen Kühlschrank mit Gefrierfach und einen kleinen Gasherd mit Stauschränken und Schubladen.

Das geräumige Badezimmer befindet sich im Heck neben dem Etagenbettbereich und verfügt über eine separate Duschkabine, ein Waschbecken und ein WC.

Der gesamte Wohnbereich ist auf einem beheizten und isolierten Doppelboden montiert, der die Wasser- und Abwassertanks und die Ventile vor extremen Temperaturen schützt und einen großen Stauraum bietet, der über drei Außenschränke zugänglich ist.

Es gibt insgesamt umfangreichen Stauraum, der unter anderem einen Kleiderschrank und Hängeschränke zusätzlich zu den Stauräumen unter den Sitzen, dem Boden und dem Etagenbett umfasst.

Wie bei bimobil - Reisemobilen üblich zeigt das Modell HD 420 höchstes Kabinenbauniveau - extreme Stabilität und Langlebigkeit, eine hervorragende Isolierung und Verwendung bester Materialien.

Ein besonderes Highlight ist die optional bestellbare große Seitenklappe, die die Sitzgruppe zum Freisitz mit bestem Ausblick macht. Wie bei bimobil - Reisemobilen üblich, zeigt das Modell HD 420 höchstes Kabinenbauniveau - extreme Stabilität und Langlebigkeit, eine hervorragende Isolierung und Verwendung bester Materialien. Das helle, freundliche Innendesign und die farblich frischen bimobil - Stoffe geben dem Modell HD 420 einen ganz besonderen Charme.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Das bimobil HR 380 ist ein Reisemobil für 2 Personen auf Basis des bewährten Mercedes Sprinter. Eine solide Basis mit angenehm stabilem Fahrwerk, optionaler Wandlerautomatik und ruhig laufende Motoren – einfach ideal für lange Reisen. Für entspanntes Fahren im Schnee, Strand und Wiese, ist der Sprinter optional auch mit Allrad und Getriebeuntersetzung erhältlich. Dank der erprobten stabilen bimobil-Bauweise macht der HR380 auch im Gelände richtig Spaß. Der Spoiler auf dem Fahrerhausdach verleiht dem Fahrzeug die Anmutung eines Teilintegrierten, obwohl es sich um die bestens wärmegedämmte und robuste bimobil Kabinenbauweise handelt.

Das Modell HR 380 besticht durch äußerst kompakte Außenabmessungen, die kaum grösser als ein Kastenwagen sind. Das Innenleben verbirgt jedoch ein wahres Raumwunder für zwei Personen:
Die komfortable Rundsitzgruppe im Heck des Fahrzeugs bietet durch die beiden Seitenfenster und das große Heckfenster eine drei-Seiten Sicht in die Natur. Die Küche bietet ausreichend Koch- und Spülmöglichkeiten und großzügige Stauflächen und das Bad präsentiert sich gut dimensioniert mit einer separaten Duschkabine.
Für die Nacht wird das vollwertige, bequeme, bezogene Doppelbett per Knopfdruck heruntergelassen.

 

Das Innenleben der Kabine HR 380 verbirgt ein wahres Raumwunder für zwei Personen: Die komfortable Rundsitzgruppe im Heck des Fahrzeugs bietet durch die beiden Seitenfenster und das große Heckfenster eine drei-Seiten Sicht in die Natur. Die Küche bietet ausreichend Koch- und Spülmöglichkeiten und großzügige Stauflächen, das Bad präsentiert sich gut dimensioniert mit einer separaten Duschkabine.
Für die Nacht wird das vollwertige, bequeme, bezogene Doppelbett per Knopfdruck heruntergelassen.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Das Modell husky 230 ist ein vollwertiges Reisemobil mit allem Komfort, aufgebaut auf einer Ford Ranger oder Toyota Hilux Doppelkabine

Diese bieten durch Ihre vollwertige 2. Sitzreihe hinter dem Fahrer und Beifahrersitz bequem Platz für zwei bis drei weitere Passagiere. Der neue Ford Ranger genauso wie der Toyota Hilux sind ein höchst zuverlässiges und belastbares Basisfahrzeug – also bestens für das Tragen einer ebenfalls höchst belastbaren und zuverlässigen Wohnkabine geeignet. Bereits in der Grundversion haben beide Fahrzeuge ein äußerst komfortabel ausgestattetes und geräumiges Fahrerhaus. Der serienmäßige Allrad mit elektronischer Stabilitätskontrolle erlaubt auch Plätze abseits der Hauptstraße anzufahren. Eine hohe Zuladung ermöglicht die Nutzung als Familienreisemobil.

Die Wohnkabine ist, wie bei bimobilen üblich, in hervorragend isolierter Sandwichtechnik gebaut und dadurch trotz höchster Stabilität leicht. Sie wird mit zwei verschiedenen Grundrissen angeboten. Den Grundrissen gemeinsam ist die große 1,60 m breite Alkovenliegefläche, die sich über das Dach der Doppelkabine erstreckt.

Und obwohl die Grundfläche der Wohnkabine an die kurze Ladefläche einer Doppelkabine angepasst ist, bietet die Kabine mit pfiffigen Grundrissen komfortablen Wohnraum, auch mit Dusche, für bis zu vier Personen.

Für aktuelle Details zu den Basisfahrzeugen wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung unter "> oder der Rufnummer 08106/99690. Wir informieren Sie gerne.

Die Wohnkabine wird mit zwei verschiedenen Grundrissen (2L und 3) angeboten. Den Grundrissen gemeinsam ist die große 1,60 m breite Alkovenliegefläche, die sich über das Dach der Doppelkabine erstreckt. Und obwohl die Grundfläche der Wohnkabine an die kurze Ladefläche einer Doppelkabine angepasst ist, bietet die Kabine komfortablen Wohnraum für bis zu vier Personen. Auch mit Dusche!

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Grundriss 2L:
Die Hecksitzgruppe hat zwei gegenüberliegende Sitzbänke. Auf Wunsch kann durch eine klappbare Verbreiterung die schmälere Sitzbank auf das Niveau der breiteren Bank vergrößert werden. Durch einfaches Absenken der Tischplatte entsteht eine Liegefläche. Die Sitzgruppe steht auf einem Podest mit einer Höhe von 25 cm. Darunter befindet sich ein Stauraum über die volle Kabinenbreite, der im Bereich der Sitzkästen 60 cm hoch ist. Den Sitzstaukasten auf der Fahrerseite belegt die Technik, der Sitzstaukasten auf der Beifahrerseite steht voll als Stauraum zur Verfügung und ist sowohl von Innen wie auch über die Stauraum-Außenklappe zugänglich.
Zwischen Hecksitzgruppe und Küche befindet sich ein Raumteiler mit integriertem Gewürzregal. Der Küchenblock ist mit Mineralstoffbeschichteter Arbeitsfläche, Kochspül-Kombination aus Edelstahl mit Glasabdeckung, klappbarer verchromter Wasserarmatur, 60-l-Kühlschrank, Besteckschublade und zwei großen Staufächern ausgerüstet. Vor der Küche ist der Kleiderschrank untergebracht, mit einer Hängehöhe von 115 cm und einem Ablagefach.
Im unteren Bereich ist der Frischwassertank eingebaut, der von außen befüllt wird. Eine kleine Trittstufe vor dem Kleiderschrank ermöglicht den bequemen Zugang zum großen Alkovendoppelbett, das komfortabel mit Froli-Unterfederung und Unterlüftung (bei Bedarf mit Warmluft) ausgestattet ist. Auf der Beifahrerseite grenzt an die Sitzgruppe der seitliche Einstieg mit integrierter Stufe und einem zusätzlichen, elektrisch ausfahrbaren Tritt. Nach vorne hin ist neben dem Eingang die Dusche angeordnet. Sie hat eine Grundfläche von 109 x 67 cm und ist mit Duschwanne, emailliertem Waschbecken, einem großen Spiegel, Ablageregal, einer drehbaren Cassetten-Toilette und mit einer Dachhaube ausgestattet. Unter dem Waschbecken befindet sich der nur von außen zugängliche Gasflaschenraum. Über der Küche, rundum über der Hecksitzgruppe und auf einer Alkovenseite stehen Hängestaukästen zur Verfügung. Unter dem Aufbauheck befindet sich über die gesamte Breite eine isolierte Aluminiumwanne mit integrierter Rückbeleuchtung, in der der Abwassertank untergebracht ist und die zusätzlichen Stauraum bietet. Durch die besondere Leichtbauweise der Hecksitzgruppe und da Gas, Batterie und Frischwasser-tank vorne in der Kabine positioniert sind, ist eine ausgewogene Achslastverteilung gegeben.

Grundriss 3:
Im Heck befindet sich gleich hinter dem Eingang der Küchenblock. Er ist mit Minaralstoff beschichteter Arbeits- und Abstellfläche, Kochspül-Kombination aus Edelstahl mit Glasabdeckung, klappbarer verchromter Wasserarmatur, 60-l-Kühlschrank, Besteckschublade und zwei großen Staufächern ausgerüstet.
Daneben ist die Dusche mit einer Grundfläche von 67 x 100 cm platziert. Sie ist mit Duschwanne, klappbarem Eckwaschbecken, einem großen Spiegel, Ablageregal, drehbarer Cassetten-Toilette und mit einer Dachhaube ausgestattet.
In Fahrtrichtung vor der Dusche steht der Kleiderschrank, der über eine Hängehöhe von 120 cm und oben ein Ablagefach verfügt. Im unteren Bereich ist die Elektroanlage eingebaut.
Vorne in der Kabine, direkt vor der großen Alkovenliegefläche steht die Sitzgruppe, mit zwei gegenüberliegenden Sitzbänken. Sie steht auf einem Podest von 23 cm Höhe, das als Stauraum genutzt werden kann. Im Bereich der Sitzkästen ist dieser Stauraum 58 cm hoch. Obwohl die Technik dort untergebracht ist, bleibt trotzdem ein Sitzkasten als Stauraum voll zur Verfügung. Er ist von außen über eine Kofferklappe bequem zu beladen, in einem Teilbereich sogar zum Durchladen geeignet.
Die Sitzgruppe läßt sich zu einer Liegefläche für zwei Personen umbauen. Das komfortable Doppelbett im Alkoven über dem Fahrerhaus eine Innenhöhe von 80 – 90 cm, die viel Luft lässt und nicht einengt. Die Froli-Unterfederung und die Matratzenunterlüftung (im Winterbetrieb mit Warmluft) sorgen, zusammen mit der serienmäßigen Kaltschaummatratze, für erholsamen Schlaf. Über Küche und über beiden Seiten der Sitzgruppe sind Hängestaukästen angebracht. Unter dem Aufbauheck befindet sich über die gesamte Breite eine isolierte Aluminiumwanne mit integrierter Rückbeleuchtung, in der der Abwassertank frostsicher untergebracht ist.

 

Das Modell husky 240 wird auf der Extrakabine von Toyota Hilux und Ford Ranger angeboten, zwei Fahrzeugen, die hinter dem Fahrer- und Beifahrersitz noch zwei Notsitze mit Sicherheitsgurt in Fahrtrichtung haben.
Auch wenn diese Sitze keine vollwertige Doppelkabine ergeben, bringen sie doch eine Reihe Vorteile mit sich: Man kann auf kurzen Strecken weitere Passagiere mitnehmen, man gewinnt Platz im Fahrerhaus, den besonders große Fahrer zu schätzen wissen, der als Stauraum für Gepäck dienen kann und in dem der mitreisende Hund seinen Platz findet. Besonders zu erwähnen ist der gute Zugang zu diesem Heckbereich über die seitlichen Flügeltüren.


Mit dem schnellen Wechselsystem ausgestattet, kann man mit dem Basisfahrzeg zum Einkaufen oder auf Besichtigungstour gehen, der Superstandplatz bleibt reserviert. In der Grundversion haben beide Modelle ein äußerst komfortabel ausgestattetes und geräumiges Fahrerhaus. Dank der starken Motorisierung ergibt sich ein dynamisches Fahren und der serienmäßige Allradantrieb bringt Sie sicher zur einsamen Traumbucht.


Das Reisemobil ist durch seinen relativ geringen Hecküberhang und eine ausgewogene Achslastver teilung komfortabel zu fahren und komfortabel zu bewohnen. Reisen im tiefen Winter wie im Hochsommer sind durch die gute Isolierung der Kabine angenehm möglich.


Ein ideales Fahrzeug für zwei Personen, die Komfort schätzen, aber auf Flexibilität nicht verzichten wollen.



Für aktuelle Details zu den Basisfahrzeugen wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung unter "> oder der Rufnummer 08106/99690. Wir informieren Sie gerne.

Die Wohnkabine husky 240 wird mit drei verschiedenen Grundrissen angeboten (LB, 2L und 3).

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank und Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.
Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Grundriss LB:
Das Auffälligste am Grundriss LB sind die Längsbetten im großen Alkoven. Sie ermöglichen das Zu-Bett-gehen und Aufstehen ohne den anderen Schläfer zu stören. Froli-Bettfedern, eine Unterlüftung und die Kaltschaummatratze sorgen für guten Schlaf. Auf beiden Seiten der Liegewiese sind je ein Wäscheschrank und großzügige Ablagen angeordnet. Unter dem 22 cm in die Wohnkabine ragenden Bettende ist auf der Fahrerseite ein weiterer kleiner Schrank untergebracht.
Auf der Beifahrerseite sitzt gewichtsoptimal der Frischwassertank, der von außen befüllt wird. Eine ausklappbare Trittstufe ermöglicht den bequemen Zugang zum großen Alkovenbett.
Auf der Fahrerseite befindet sich anschließend der Dusch- und Toilettraum mit einer Grundfläche von 109 x 67cm. Er ist mit Duschwanne, emailliertem Waschbecken, großem Spiegel, Ablageregal, drehbarer Cassettentoilette und mit einer Dachhaube ausgestattet. Unter dem Waschbecken ist der nur von außen zugängliche Gasflaschenraum angeordnet. Neben der Dusche steht der Kleiderschrank mit einer Hängehöhe von 120cm, oben einem Ablagefach und unten Platz für die Elektroanlage.
Gegenüber der Dusche befindet sich auf der Beifahrerseite der Küchenblock. Er ist ausgerüstet mit mineralstoffbeschichteter Arbeits- und Abstellfläche, Edelstahl-Kochspül-
Kombination mit Glasabdeckung, klappbarer verchromter Wasserarmatur, großem 60-l-Kühlschrank, Besteckschublade und zwei großen Staufächern. Auch das dekorative und praktische Gewürzregal ist vorhanden. Neben der Küche ist der seitliche Eingangsbereich mit integrierter Stufe und zusätzlich einem elektrisch ausfahrbaren Tritt.
In der Hecksitzgruppe finden 2 Personen bequem Platz. Auf Wunsch kann die Sitzbank neben dem Einstieg, durch eine Klappe mit Polster verbreitert werden – z.B. zum Füße-Hoch-Legen. Die Sitzgruppe lässt sich durch Absenken der Tischplatte zur Liegefläche umbauen. Da die Sitzgruppe auf einem Podest mit einer Höhe von 25 cm steht, ergibt sich im Heckbereich ein Stauraum über die volle Kabinenbreite, der im Bereich der Sitzkästen 60 cm hoch ist. Auf der Fahrerseite wird dieser Platz weitgehend durch die Technik belegt,
auf der Beifahrerseite steht er voll als Stauraum zur Verfügung. Er ist von Innen wie auch
über zwei Außenklappen zugänglich.
Über der Küche und rundum und über der Hecksitzgruppe bieten Hängestaukästen weiteren Stauraum. Unter dem Aufbauheck befindet sich über die gesamte Breite eine isolierte Aluminiumwanne, in der der Abwassertank frostsicher untergebracht ist.

Grundriss 2L:
Die Hecksitzgruppe hat zwei gegenüberliegende Sitzbänke. Auf Wunsch kann durch eine klappbare Verbreiterung die schmälere Sitzbank auf das Niveau der breiteren Bank vergrößert werden. Durch einfaches Absenken der Tischplatte entsteht eine Liegefläche. Die Sitzgruppe steht auf einem Podest mit einer Höhe von 25 cm. Darunter befindet sich ein Stauraum über die volle Kabinenbreite, der im Bereich der Sitzkästen 60 cm hoch ist. Den Sitzstaukasten auf der Fahrerseite belegt die Technik, der Sitzstaukasten auf der Beifahrerseite steht voll als Stauraum zur Verfügung und ist sowohl von Innen wie auch über die Stauraum-Außenklappe zugänglich.
Zwischen Hecksitzgruppe und Küche befindet sich ein Raumteiler mit integriertem Gewürzregal. Der Küchenblock ist mit Mineralstoffbeschichteter Arbeitsfläche, Kochspül-Kombination aus Edelstahl mit Glasabdeckung, klappbarer verchromter Wasserarmatur, 60-l-Kühlschrank, Besteckschublade und zwei großen Staufächern ausgerüstet. Vor der Küche ist der Kleiderschrank untergebracht, mit einer Hängehöhe von 115 cm und einem Ablagefach.
Im unteren Bereich ist der Frischwassertank eingebaut, der von außen befüllt wird. Eine kleine Trittstufe vor dem Kleiderschrank ermöglicht den bequemen Zugang zum großen Alkovendoppelbett, das komfortabel mit Froli-Unterfederung und Unterlüftung (bei Bedarf mit Warmluft) ausgestattet ist. Auf der Beifahrerseite grenzt an die Sitzgruppe der seitliche Einstieg mit integrierter Stufe und einem zusätzlichen, elektrisch ausfahrbaren Tritt. Nach vorne hin ist neben dem Eingang die Dusche angeordnet. Sie hat eine Grundfläche von 109 x 67 cm und ist mit Duschwanne, emailliertem Waschbecken, einem großen Spiegel, Ablageregal, einer drehbaren Cassetten-Toilette und mit einer Dachhaube ausgestattet. Unter dem Waschbecken befindet sich der nur von außen zugängliche Gasflaschenraum. Über der Küche, rundum über der Hecksitzgruppe und auf einer Alkovenseite stehen Hängestaukästen zur Verfügung. Unter dem Aufbauheck befindet sich über die gesamte Breite eine isolierte Aluminiumwanne mit integrierter Rückbeleuchtung, in der der Abwassertank untergebracht ist und die zusätzlichen Stauraum bietet. Durch die besondere Leichtbauweise der Hecksitzgruppe und da Gas, Batterie und Frischwasser-tank vorne in der Kabine positioniert sind, ist eine ausgewogene Achslastverteilung gegeben.

Grundriss 3:
Im Heck befindet sich gleich hinter dem Eingang der Küchenblock. Er ist mit Minaralstoff beschichteter Arbeits- und Abstellfläche, Kochspül-Kombination aus Edelstahl mit Glasabdeckung, klappbarer verchromter Wasserarmatur, 60-l-Kühlschrank, Besteckschublade und zwei großen Staufächern ausgerüstet.
Daneben ist die Dusche mit einer Grundfläche von 67 x 100 cm platziert. Sie ist mit Duschwanne, klappbarem Eckwaschbecken, einem großen Spiegel, Ablageregal, drehbarer Cassetten-Toilette und mit einer Dachhaube ausgestattet.
In Fahrtrichtung vor der Dusche steht der Kleiderschrank, der über eine Hängehöhe von 120 cm und oben ein Ablagefach verfügt. Im unteren Bereich ist die Elektroanlage eingebaut.
Vorne in der Kabine, direkt vor der großen Alkovenliegefläche steht die Sitzgruppe, mit zwei gegenüberliegenden Sitzbänken. Sie steht auf einem Podest von 23 cm Höhe, das als Stauraum genutzt werden kann. Im Bereich der Sitzkästen ist dieser Stauraum 58 cm hoch. Obwohl die Technik dort untergebracht ist, bleibt trotzdem ein Sitzkasten als Stauraum voll zur Verfügung. Er ist von außen über eine Kofferklappe bequem zu beladen, in einem Teilbereich sogar zum Durchladen geeignet.
Die Sitzgruppe läßt sich zu einer Liegefläche für zwei Personen umbauen. Das komfortable Doppelbett im Alkoven über dem Fahrerhaus eine Innenhöhe von 80 – 90 cm, die viel Luft lässt und nicht einengt. Die Froli-Unterfederung und die Matratzenunterlüftung (im Winterbetrieb mit Warmluft) sorgen, zusammen mit der serienmäßigen Kaltschaummatratze, für erholsamen Schlaf. Über Küche und über beiden Seiten der Sitzgruppe sind Hängestaukästen angebracht. Unter dem Aufbauheck befindet sich über die gesamte Breite eine isolierte Aluminiumwanne mit integrierter Rückbeleuchtung, in der der Abwassertank frostsicher untergebracht ist.

 

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade. Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Der Ford Ranger bietet viel Platz für zwei Personen beim Fahren und beim Wohnen. Im geräumigen Fahrerhaus können auch großgewachsene Fahrer entspannt sitzen.

Das Fahrzeug hat einen extrem robusten Leiterrahmen, eignet sich so besonders gut für das Tragen einer Wohnkabine und überzeugt jederzeit mit souveränen Fahreigenschaften. Der optional erhältliche zuschaltbare Allradantrieb erfüllt selbst höchste Off Road Ansprüche. Durch das Single Cab Fahrerhaus verbleibt eine beachtliche Ladefläche, die eine entsprechend große Wohnkabine aufnehmen kann.

Der neue Grundriss 4 ist speziell auf den komfortablen Zwei- Personenhaushalt ausgerichtet. Besonderer Wert wurde auf einen großen Dusch-/Toilettenraum und auf eine großzügige Küche mit viel Kühlschrankvolumen gelegt. Die Sitzgruppe bietet 2 Personen ausreichend Platz und kann durch ein Ausklappbrett neben der Türe verbreitert werden.

Natürlich ist auch unser bewährter Grundriss 3 mit Fronsitzgruppe lieferbar.

Ein Fahrzeug das mit Wechselvorrichtung Vielseitigkeit und Flexibilität bietet aber auch als festaufgebautes Reisemobil eindeutig seinen Reiz hat.

Für aktuelle Details zu den Basisfahrzeugen wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung unter "> oder der Rufnummer 08106/99690. Wir informieren Sie gerne.

Durch das Single Cab Fahrerhaus verbleibt eine beachtliche Ladefläche, die eine entsprechend große Wohnkabine aufnehmen kann. Der Grundriss 4 ist speziell auf den komfortablen Zwei-Personenhaushalt ausgerichtet. Besonderer Wert wurde auf einen großen Dusch-/Toilettenraum und auf eine großzügige Küche mit viel Kühlschrankvolumen gelegt. Die Sitzgruppe bietet 2 Personen ausreichend Platz und kann durch ein Ausklappbrett neben der Türe verbreitert werden. Auch der bewährte Grundriss 3 mit Fronsitzgruppe ist bei diesem Modell lieferbar.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.
Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Grundriss 4:
Die Hecksitzgruppe hat zwei gegenüberliegende Sitzbänke auf denen 2 Personen bequem Platz finden. Auf Wunsch kann die schmälere Sitzbank durch eine klappbare Verbreiterung auf das Niveau der breiteren Bank vergrößert werden. Durch einfaches Absenken der Tischplatte entsteht eine Liegefläche. Die Sitzgruppe steht auf einem Podest mit einer Höhe von 25 cm. Darunter ergibt sich ein Stauraum über die volle Kabinenbreite, der im Bereich der Sitzkästen 60 cm hoch ist. Im Sitzstaukasten auf der Fahrerseite wird dieser Platz weitgehend durch die Technik belegt, auf der Beifahrerseite steht er aber voll als Stauraum zur Verfügung. Der Stauraum ist von Innen wie auch über zwei Stauraum-Außenklappen zugänglich.
Neben der Sitzbank auf der Fahrerseite ist der Kleiderschrank untergebracht, ausgestattet mit einer Hängehöhe von 115 cm und einem Ablagefach. Im unteren Bereich ist die Elektroanlage eingebaut.
Zwischen Kleiderschrank und Alkoven befindet sich der großzügige Sanitärraum. Er hat eine Grundfläche von 124 x 67 cm und ist mit Duschwanne, emailliertem Waschbecken, einem großen Spiegel, Ablageregal, einer drehbaren Cassetten-Toilette und mit einer Dachhaube ausgestattet. Unter dem Waschbecken befindet sich der nur von außen zugängliche Gasflaschenraum.
Gegenüber der Dusche und gleich vor dem Eingang steht der Küchenblock. Er ist mit mineralstoffbeschichteter Arbeitsfläche, Edelstahlkocher mit Glasabdeckung, Edelstahlspüle, verchromter Wasserarmatur, dem großen 95-l-Kühlschrank, Besteckschublade und zwei großen Staufächern ausgerüstet. Natürlich fehlt auch das Gewürzregal nicht. Ganz unten im Küchenblock sitzt der von aussen befüllbare Frischwassertank. Eine klappbare Trittstufe ermöglicht den bequemen Zugang zum großen Alkovenbett. Froli-Bettfedern, Kaltschaummatratze und Unterlüftung sorgen für hohen Schlafkomfort.
Auf der Beifahrerseite grenzt an die Hecksitzgruppe der seitliche Einstieg mit integrierter Stufe und einem zusätzlichen, elektrisch ausfahrbaren Tritt. Über der Küche und rundum und über der Hecksitzgruppe stehen Hängestaukästen zur Verfügung. Auch im Alkoven ist auf einer Seite ein Hängeschrank eingebaut. Unter dem Aufbauheck befindet sich über die gesamte Breite eine isolierte Aluminiumwanne mit integrierter Rückbeleuchtung, in der der Abwassertank frostsicher untergebracht ist.

Grundriss 3:
Im Heck befindet sich gleich hinter dem Eingang der Küchenblock. Er ist mit Minaralstoff beschichteter Arbeits- und Abstellfläche, Kochspül-Kombination aus Edelstahl mit Glasabdeckung, klappbarer verchromter Wasserarmatur, 60-l-Kühlschrank, Besteckschublade und zwei großen Staufächern ausgerüstet.
Daneben ist die Dusche mit einer Grundfläche von 67 x 100 cm platziert. Sie ist mit Duschwanne, klappbarem Eckwaschbecken, einem großen Spiegel, Ablageregal, drehbarer Cassetten-Toilette und mit einer Dachhaube ausgestattet.
In Fahrtrichtung vor der Dusche steht der Kleiderschrank, der über eine Hängehöhe von 120 cm und oben ein Ablagefach verfügt. Im unteren Bereich ist die Elektroanlage eingebaut.
Vorne in der Kabine, direkt vor der großen Alkovenliegefläche steht die Sitzgruppe, mit zwei gegenüberliegenden Sitzbänken. Sie steht auf einem Podest von 23 cm Höhe, das als Stauraum genutzt werden kann. Im Bereich der Sitzkästen ist dieser Stauraum 58 cm hoch. Obwohl die Technik dort untergebracht ist, bleibt trotzdem ein Sitzkasten als Stauraum voll zur Verfügung. Er ist von außen über eine Kofferklappe bequem zu beladen, in einem Teilbereich sogar zum Durchladen geeignet.
Die Sitzgruppe läßt sich zu einer Liegefläche für zwei Personen umbauen. Das komfortable Doppelbett im Alkoven über dem Fahrerhaus eine Innenhöhe von 80 – 90 cm, die viel Luft lässt und nicht einengt. Die Froli-Unterfederung und die Matratzenunterlüftung (im Winterbetrieb mit Warmluft) sorgen, zusammen mit der serienmäßigen Kaltschaummatratze, für erholsamen Schlaf. Über Küche und über beiden Seiten der Sitzgruppe sind Hängestaukästen angebracht. Unter dem Aufbauheck befindet sich über die gesamte Breite eine isolierte Aluminiumwanne mit integrierter Rückbeleuchtung, in der der Abwassertank frostsicher untergebracht ist.

Liegewiese gefällig? Das Auffälligste am Modell LB 365 sind die komfortablen Längsbetten im Alkoven. Sie ermöglichen das Aufstehen ohne den anderen Schläfer zu stören und sind aber durch das große Mittelpolster doch nicht getrennt. Beste Voraussetzungen für erholsamen Urlaubsschlaf.

Der besondere Grundriss bietet auch beste Wohnqualität: Eine separate Dusche, abgetrennt vom Wasch-Toilettenraum und ausreichend Wasservorrat machen das Duschen zum Vergnügen. Die großzügige Küche bietet ausreichend Abstellmöglichkeiten und die gemütliche Rundumsitzgruppe im Heck lädt zum Entspannen ein. Liegen, Sportgeräte und Vorräte verschwinden im Stauraum des doppelten Bodens und Fahrräder können sicher in der im Heck integrierten Fahrradgarage untergebracht werden. Komfort und optimale Raumnutzung sind nur einige der herausragenden Eigenschaften des LB 365.

 

Wenn Sie Fragen zu diesem Modell oder der Preisgestaltung dieses Modells haben wenden Sie sich bitte an unser

Der besondere Grundriss bietet beste Wohnqualität: Eine separate Dusche, abgetrennt vom Wasch-Toilettenraum und ausreichend Wasservorrat machen das Duschen zum Vergnügen. Längsbetten bieten höchsten Komfort und Unabhängigkeit bei unterschiedlichen Schlafgewohnheiten. Die großzügige Küche bietet genügend Abstellmöglichkeiten und die gemütliche Rundumsitzgruppe im Heck lädt zum Entspannen ein. Liegen, Sportgeräte und Vorräte verschwinden im Stauraum des doppelten Bodens und Fahrräder können sicher in der im Heck integrierten Fahrradgarage untergebracht werden.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

 

Wenn man auf Weltreise geht wird das Reisemobil oft über viele Monate hinweg zum einzigen Zuhause.

Unser Modell LBX 365 eignet sich hierfür ganz besonders, denn mit den Alkoven-Längsbetten und dem durchdachten Grundriss bietet es viel Bewegungsraum, höchsten Komfort und enormen Stauraum. Und das alles bei einer kompakten Gesamtlänge.

Der LBX 365 ist zudem bereits in der Grundausstattung mit einer ganzen Reihe praktischer Details versehen, die das Leben auf langen Reisen noch angenehmer machen. Das Mobil ist mit einem zuschaltbaren Allradantrieb mit Getriebeuntersetzung ausgestattet, der eine deutlich verbesserte Traktion und eine größere Bodenfreiheit bietet. Auch schlechte Wegpassagen lassen sich so mühelos meistern. Das Basisfahrzeug hat neben vielen anderen Extras einen Kraftstofffilter mit Wasserabscheider, eine stärkere Lichtmaschine, einen Batteriehauptschalter, eine Zusatzsteckdose und ein Reserverad.

Die Eingangstüre und große Heckklappe der Wohnkabine sind äußerst stabil ausgeführt und zusätzlich zu den Sicherheitsschlössern mit Treibstangenschlössern versehen, die nach oben und unten nochmals verriegeln.
Im Wohnbereich sorgen Pushlocks für den festen Verschluss aller Möbeltüren und Hängestauklappen, die auch extremen Geländefahrten standhalten. Eine ganze Reihe elektronischer Zusatzausstattungen macht dieses Reisemobil noch unabhängiger von fremden Stromquellen: Die Bordbatterie mit 220 Ah garantiert eine lange Betriebsdauer, der Sinus-Wechselrichter mit 1800 W ermöglicht die Umwandlung von Batteriestrom in 230 V, ein Batteriecomputer gibt einen genauen Überblick über den Batteriefüllstand und den Verbrauch. Das starke Ladegerät ermöglicht ein rasches Aufladen der Batterie über die 230V- Einspeisung und der Lade-Booster hilft die Batterie über die Lichtmaschine höchst effektiv aufzuladen.
Der Frischwasservorrat ist mit 200l großzügig dimensioniert. Zusätzlich verfügt das Modell über eine Zweitwasserversorgung mit zwei Kanistern und eigenem Wasserhahn. So kann das Trinkwasser gesondert bevorratet werden, was vor allem bei Reisen durch Länder mit problematischer Wasserqualität sehr vorteilhaft ist.
Die Schürzen aus Riffelblech mit integrierten Staukästen sind ausgesprochen robust und bieten außerdem noch zusätzlichen Platz für Werkzeug, Sandbleche, Kraftstoffkanister oder ähnliches.

Der besondere Grundriss mit den komfortablen Längsbetten im Alkoven, gemütlicher Hecksitzgruppe und separater Dusche bietet beste Wohnqualität, viel Komfort, enormen Stauraum und lässt trotzdem Bewegungsfreiheit. Die technische Ausstattung ist fernreisetauglich: Die stabile Eingangstüre und Heckklappe der Wohnkabine sind mit Sicherheitsschlössern und zusätzlich mit Treibstangen verriegelt, die Möbeltüren und Klappen mit Pushlock-Verschlüssen bleiben auch bei schlechten Wegpassagen fest verschlossen. Die 220Ah-Bordbatterie und der 200l-Frischwasservorrat machen weitgehend autark. Schürzen aus Riffelblech mit integrierten Staukästen sind äußerst robust und bieten zusätzlichen Stauraum.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Der beliebte LBX 434 auf dem robusten Iveco 4x4

Den Iveco 4x4 mit seinem stabilen Rahmen gibt es mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 7,0 Tonnen - dies ermöglicht eine enorme Zuladung. Der permanente Allrad mit drei serienmäßigen 100% Sperren und zuschaltbarem I : 2,15 Untersetzungsgetriebe meistert auf Ihrer Weltreise selbst richtig schwierige Passagen. Iveco bietet Ihnen eine Motorisierung von 132 kW (180 PS) für ein unkompliziertes Fahrvergnügen mit dem serienmäßigen 8-Gang-Wandler-Automatikgetriebe HI-Matic an.

Der besondere Grundriss mit den komfortablen Längsbetten im Alkoven, gemütlicher Hecksitzgruppe und separater Dusche bietet beste Wohnqualität, viel Komfort, enormen Stauraum und hat trotzdem Bewegungsfreiheit. Die technische Ausstattung ist absolut fernreisetauglich: Eine stabile Eingangstüre und die Heckklappe der Wohnkabine sind mit Sicherheitsschlössern und zusätzlich mit Treibstangen verriegelt. Die Möbeltüren und Klappen mit Pushlock- Verschlüssen bleiben auch bei schlechten Wegpassagen fest verschlossen.

Das geräumige Iveco-Fahrerhaus verfügt über eine komfortable Ausstattung, zu der auch gefederte Sitze gehören.

Der besondere Grundriss mit den komfortablen Längsbetten im Alkoven, gemütlicher Hecksitzgruppe und separater Dusche bietet beste Wohnqualität, viel Komfort, enormen Stauraum und hat trotzdem Bewegungsfreiheit.

Die Einrichtung Luminum kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die Duschkabine ist separat abgetrennt. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Wer auch bei längeren Reisen nicht auf e-Bikes verzichten möchte, findet im LHX 428 den optimalen Grundriss.

Der Grundriss verbindet bekannte Elemente aus anderen bimobil-Grundrissen mit den Wünschen und Erfahrungen unserer Kunden: Die Längsschläferbetten im Alkoven werden durch ein festes Heckbett ergänzt, so dass bis zu fünf Personen – mit Umbau der Sitzgruppe – bequem einen Schlafplatz finden. Bis zu drei Passagiere können in der Wohnkabine mitfahren und mit der optionalen großen Seitenklappe kann die Sitzgruppe zu einem Freisitz umfunktioniert werden. Die Küche ist geräumig und kann um einen Backofen ergänzt werden; im Nassbereich befindet sich eine separate Dusche.

Viele Hängestaukästen, ein großer Kleiderschrank, Schubladen und Staufächer ergänzen den Stauraum des doppelten Bodens im Innern. Die große Heckgarage fasst unter anderem zwei große e-Bikes – mit dem optionalen absenkbaren e-Bike-Träger müssen diese nicht hineingehoben werden. Auch die passende Elektrik für das Laden der Bikes findet seinen vorgesehen Platz in der Heckgarage.

Zuverlässig bringt der Iveco-Allrad das Wohnmobil an die schönsten Ecken, die dann mit den sicher im Innern verstauten e-Bikes erkundet werden. Insgesamt können bei Serienausstattung über zwei Tonnen zugeladen werden bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 7.2 Tonnen.

Der LHX 428 bietet neben drei festen Schlafplätzen eine außergewöhnlich große Heckgarage – ausgelegt für zwei e-Bikes – und viele Verstaumöglichkeiten.

Dieses Modell wird auch auf dem Mercedes Sprinter 4x4 angeboten.

Wer auch bei längeren Reisen nicht auf e-Bikes verzichten möchte, findet im LHX 428 den optimalen Grundriss.

Der Grundriss verbindet bekannte Elemente aus anderen bimobil-Grundrissen mit den Wünschen und Erfahrungen unserer Kunden: Die Längsschläferbetten im Alkoven werden durch ein festes Heckbett ergänzt, so dass bis zu fünf Personen – mit Umbau der Sitzgruppe – bequem einen Schlafplatz finden. Bis zu drei Passagiere können in der Wohnkabine mitfahren und mit der optionalen großen Seitenklappe kann die Sitzgruppe zu einem Freisitz umfunktioniert werden. Die Küche ist geräumig und kann um einen Backofen ergänzt werden; im Nassbereich befindet sich eine separate Dusche.

Viele Hängestaukästen, ein großer Kleiderschrank, Schubladen und Staufächer ergänzen den Stauraum des doppelten Bodens im Innern. Die große Heckgarage fasst unter anderem zwei große e-Bikes – mit dem optionalen absenkbaren e-Bike-Träger müssen diese nicht hineingehoben werden. Auch die passende Elektrik für das Laden der Bikes findet seinen vorgesehen Platz in der Heckgarage.

Zuverlässig bringt der Sprinter-Allrad das Wohnmobil an die schönsten Ecken, die dann mit den sicher im Innern verstauten e-Bikes erkundet werden. Insgesamt können bei Serienausstattung bis zu einer Tonne zugeladen werden bei einem zulässigen Gesamtgewicht von fünf Tonnen.

Der LHX 428 bietet neben drei festen Schlafplätzen eine außergewöhnlich große Heckgarage – ausgelegt für zwei e-Bikes – und viele Verstaumöglichkeiten.

Dieses Modell wird auch auf dem Iveco Daily 4x4 angeboten.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

Charmant und freundlich hell ist unser Großer, ein Reisemobil für die ganze Familie mit enormem Stauraum und vielen außergewöhnlichen Details.

Der Grundriss bietet eine gemütliche Frontsitzgruppe, die so großzügig ist, dass gerne auch mal Gäste eingeladen werden können. Während der Fahrt finden vier Mitfahrer einen sicheren Sitzplatz (in Fahrtrichtung selbstverständlich mit höhenverstellbaren Dreipunktgurten) direkt hinter Fahrer und Beifahrer.

Ausreichend Schlafplätze finden sich im großzügigen Alkoven und in den drei Stockbetten im Heck. Wird das untere Stockbett hochgeklappt entsteht sogar eine Heckgarage, die Platz für Fahrräder bietet.

Das Reisemobil ST 702 überzeugt aber auch sonst durch beste Wohnqualität:
Eine separate Dusche, abgetrennt vom Wasch-Toilettenraum und ausreichend Wasservorrat machen das Duschen zum wahren Vergnügen, die großzügige Küche bietet auch "Chefköchen" ausreichend Abstellmöglichkeiten.

Im geräumigen doppelten Boden verschwinden Surfbretter, Campingstühle und Liegen, Vorräte und vieles mehr. Komfort und optimale Raumnutzung sind die Top-Eigenschaften dieses Reisemobils.

Das Basisfahrzeug, ein Iveco Daily, ist kräftig motorisiert und bietet mit seinen 7,2 t Gesamtgewicht die nötige Zuladung, um den großen Stauraum auch wirklich nutzen zu können. Das Fahrzeug zeichnet sich durch einen robusten Rahmen, eine ausgereifte Fahrwerkstechnik und ein funktionell ausgestattetes Fahrerhaus aus.

Dieses Modell wird auch auf Mercedes Sprinter 4x4 angeboten.

 

Charmant und freundlich hell ist unser Großer, ein Reisemobil für die ganze Familie mit enormem Stauraum und vielen außergewöhnlichen Details.

Charmant und freundlich hell: Ein großes Reisemobil für die ganze Familie mit enormem Stauraum und vielen außergewöhnlichen Details.

Der Grundriss bietet eine gemütliche Frontsitzgruppe, die so großzügig ist, dass gerne auch mal Gäste eingeladen werden können. Während der Fahrt finden vier Mitfahrer einen sicheren Sitzplatz (in Fahrtrichtung selbstverständlich mit höhenverstellbaren Dreipunktgurten) direkt hinter Fahrer und Beifahrer.
Ausreichend Schlafplätze finden sich im großzügigen Alkoven und in den drei Stockbetten im Heck. Wird das untere Stockbett hochgeklappt entsteht sogar eine Heckgarage, die Platz für Fahrräder bietet.

Das Reisemobil ST 702 überzeugt aber auch sonst durch beste Wohnqualität:
Eine separate Dusche, abgetrennt vom Wasch-Toilettenraum und ausreichend Wasservorrat machen das Duschen zum wahren Vergnügen, die großzügige Küche bietet auch "Chefköchen" ausreichend Abstellmöglichkeiten.

Im geräumigen doppelten Boden verschwinden Surfbretter, Campingstühle und Liegen, Vorräte und vieles mehr. Komfort und optimale Raumnutzung sind die Top-Eigenschaften dieses Reisemobils.

Das Mercedes Sprinter Basisfahrzeug ist ebenfalls äußerst robust und hochwertig verarbeitet. Der Heckantrieb und die Zwillingsbereifung an der Hinterachse geben der Kombination gute Fahrstabilität und sorgen auch abseits breiter Autobahnen für Sicherheit und Fahrfreude. Die starken Turbodieselmotoren mit moderner Technik sind kraftvoll und doch sparsam. Optional mit Allrad ausgestattet, sind den Reisezielen kaum Grenzen gesetzt.

Dieses Modell wird auch auf dem Iveco Daily 4x4 angeboten.

Das Reisemobil ST 702 überzeugt aber auch sonst durch beste Wohnqualität: eine separate Dusche, abgetrennt vom Wasch-Toilettenraum, und ausreichend Wasservorrat machen das Duschen zum Vergnügen, die großzügige Küche bietet auch Viel-Kochern ausreichend Abstellmöglichkeiten. Im geräumigen doppelten Boden verschwinden Surfbretter, Campingstühle und Liegen, Vorräte und vieles mehr.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

 

Das Reisemobil ST 702 überzeugt aber auch sonst durch beste Wohnqualität: eine separate Dusche, abgetrennt vom Wasch-Toilettenraum, und ausreichend Wasservorrat machen das Duschen zum Vergnügen, die großzügige Küche bietet auch Viel-Kochern ausreichend Abstellmöglichkeiten. Im geräumigen doppelten Boden verschwinden Surfbretter, Campingstühle und Liegen, Vorräte und vieles mehr.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

Mit dem praktisch durchdachten Grundriss, einem ausziehbarem Heckbett und jeder Menge Stauraum bietet dieses Mobil das perfekte Layout für 2 Personen.

Die Einrichtung Luminum 2000 kombiniert zart gemasertes Ahornfurnier mit Echtmetall-Aluminium beschichteten Türfüllungen, eingefaßt mit Ahornmassivleisten. Der Innenraum erhält durch die hellen Materialien einen feinen Charakter, der sich in der Praxis jedoch als äußerst robust erweist.
Erwähnenswert ist der hochwertige Bodenbelag und die pflegeleichte und strapazierfähige Sisalbespannung der Sitzbänke. Die farblich darauf abgestimmten Polster- und Vorhangstoffe runden den Charme unserer Wohnkabinen ab. Der Blick fürs Detail und die hochwertige Verarbeitungsqualität machen aus jedem bimobil ein edles Stück, das Spaß am mobilen Wohnen vermittelt.

Alle Modelle sind ausgestattet mit Hängestaukästen, Sitzstaukästen, Wäscheschrank, Kleiderschrank. Aber auch Dinge des täglichen Gebrauchs finden ihren Platz. Geschirr, Töpfe, Pfannen, Vorräte können Sie übersichtlich im Bereich des Küchenblocks unterbringen. Besteck verschwindet in der Besteckschublade.

Die Sanitärräume sind hell und zweckmäßig eingerichtet und mit vielen Staumöglichkeiten ausgestattet. Die wasserfest verleimten, farbig beschichteten Einbauelemente sind stabil und halten auch langem Gebrauch stand. Die Farben, ob dezent oder bunt können Sie individuell wählen. Hochwertige verchromte Armaturen, und, natürlich passend, das Stangensystem mit Handtuchhaltern geben dem Dusch-Waschraum den letzten Schliff.

 

GEHT NICHT GIBT'S NICHT!
bimobil baut Ihnen Ihr Reisemobil ganz nach Ihren speziellen Wünschen.


 

ABSEITS DER SERIE: bimobil ist individuell
Wer sich mit unseren Serienmodellen nicht anfreunden kann, dem bauen wir ein Reisemobil ganz nach seinen speziellen Wünschen  – sofern technisch und konstruktiv machbar.
Wir setzen alles daran Ihre Vorstellungen umzusetzen. Mit einem anderen Grundriss und /oder mit einem anderen Basisfahrzeug und auch die Außenkonturen immer entsprechend angepaßt.
Erzählen Sie uns von Ihren Träumen denn Ihre Reise beginnt auch mit unserer Leidenschaft!


FÜR JEDERMANN: bimobil für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte
Auch hier schauen wir über den Tellerrand hinaus - ein Spezialgebiet unserer Sonderanfertigungen sind Reisemobile für Rollstuhlfahrer, die ganz genau auf die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Rollstuhlfahrers und seiner eventuellen Mitfahrer zugeschnitten werden.
Mit speziellen Details kann äusserst komfortables Reisen gewährleistet werden.
Und zwar ganz einfach und unkompliziert!


FÜR ALLE EINSATZZWECKE: bimobil als Sonderaufbau
Außer der Fertigung von Reisemobilen und Wohnkabinen werden bei bimobil auch Transportcontainer, Werkstattaufbauten sowie Service- und Laborfahrzeuge hergestellt - bei Aufbauten auf Fahrgestellen selbstverständlich in unserer speziellen Kabinenbauweise und bei den Innenausbauten aus hochwertigen, für den Einsatzzweck optimierten Materialien.


DO IT YOURSELF: bimobil als Leerkabine
Aber auch bimobil-Leerkabinen, durch die Sandwichbauweise bereits mit Innenverkleidung, sind bei uns lieferbar und lassen dem kreativen Eigenausbauer alle Möglichkeiten offen.