bimobil EX 420

Übersicht

bimobil EX 420

Iveco Daily 4x4
mit verlängertem Radstand

Grundriss

ansehen

Alkoven

Der große Alkoven bietet mit einer Fläche von 140 x 205 cm zwei komfortable Betten mit Unterlüftung und Beheizung. Die Kaltschaummatratze zusammen mit der Froli-Unterfederung sorgt für hohen Liegekomfort und damit für erholsamen Schlaf.

Die Ablagen und der Schrank in der Alkovenfront bieten zusätzlichen Stauraum.


Frontsitzgruppe

Die Frontsitzgruppe lädt zum gemütlichen Sitzen ein. Vier Personen finden auf den gegenüberliegenden Sitzbänken bequem Platz. Bei Bedarf lässt sich die Sitzgruppe mit wenigen Handgriffen zum Bett umbauen. Die hintere Sitzbank ist mit höhenverstellbaren 3-Punkt-Automatikgurten ausgestattet. Die Sitzgruppe steht, im Vergleich zum doppelten Boden, auf einem nochmals erhöhten Podest, so dass darunter noch mehr Stauraum entsteht, der von außen beladen werden kann. In einer der Sitztruhen selbst ist die Heizung untergebracht.


Kleiderschrank

Hinter der Fronsitzgruppe befindet sich ein großer zweiteiliger Kleiderschrank. Im breiten Teil gibt es eine Kleiderstange sowie zwei Ablagebretter und im Boden ist die Elektroanlage untergebracht.

Der zweite Teil besteht aus mehreren Ablagefächern.


Eingangsbereich

Die Eingangstür neben dem Schrank führt mit drei integrierten Stufen und einer elektrisch ausfahrbaren Doppelstufe bequem ins Freie.


Sanitärbereich

Hinter der Tür, im Heck des Reisemobils, ist der großzügige Sanitärbereich mit einer Grundfläche von 139 x 86/80 cm angeordnet. Die Dusche läßt sich durch eine dreiteilige Schiebetür bester Hausqualität vom übrigen Wasch-Toilettenraum abtrennen, der mit einem emaillierten Stahlwaschbecken, hochwertigen Armaturen, einer Cassettentoilette und einem großen Spiegel ausgestattet ist. Ablagen und Schränke bieten reichlich Stauraum. Eine Dachluke und ein Fenster sorgen für viel Licht und gute Belüftung.


Garderobe

An der Trennwand von der Dusche zum Wohnraum befindet sich eine Garderobe mit stabilen formschönen Haken.


Stockbetten im Heck

Die beiden Stockbetten sind mit Ihren Abmessungen von 212 x 75 cm und einer lichten Höhe von 80 cm über der Matratze schön geräumig. Die Ausstattung mit Stofftasche, Beleuchtung, Fenster und einem Hängestaukasten am Fußende ist zum Nur-Schlafen fast zu schade. Deshalb hat jedes Bett auch einen 12V- und 220V-Anschluß, z.B. für eine Handyladestation. Unter dem unteren Bett befindet sich ein über eine Außenklappe zugänglicher Stauraum. Wer nur ein Stockbett benötigt, kann alternativ den Stauraum darunter, z.B. zur Fahrradgarage, die dann auch mit einer entsprechend vergrößerten Außenklappe versehen wird oder zu einer geräumigen Hundebox mit Aussicht, erweitern.


Küche

Die Küche ist sehenswert. Sie hat eine Mineralstoff Arbeitsplatte, in die der 3-Flammen-Kocher mit Glas- abdeckung und die Spüle eingelassen sind. Den Platz unter der Arbeitsfläche teilen sich mehrere Schubladen, Staufächer, Auszugskörbe und zwei Abfalleimer sowie ein großer Kompressor-Kühlschrank mit Gefrierfach.


Schrank / Nutzfläche

Rechts neben der Küchenzeile steht ein großer Schrank. In diesen kann optional ein Backofen eingebaut werden.


Durchgang ins Fahrerhaus

Mit einer Wintertür lässt sich der Durchgang zum Fahrerhaus abtrennen. Viele Hängestaukästen über der Frontsitzgruppe und über der Küche bieten zusätzlichen und übersichtlichen Stauraum.


Doppelter Boden / Stauraum

Der komplette Wohnbereich steht auf einem doppelten Boden, der die Frisch- und Abwassertanks frostfrei beherbergt. Dieser ist, wie alle bimobil-Böden, aus einer selbsttragenden, gut isolierten Sandwichplatte. Dies ergibt einen riesigen Laderaum mit einer lichten Höhe von 28 cm, zugänglich über insgesamt 3 Außenklappen und einen Bodendeckel.


  • 1 Alkoven
  • 2 Frontsitzgruppe
  • 3 Kleiderschrank
  • 4 Eingangsbereich
  • 5 Sanitärbereich
  • 6 Garderobe
  • 7 Stockbetten im Heck
  • 8 Küche
  • 9 Schrank / Nutzfläche
  • 10 Durchgang ins Fahrerhaus
  • 11 Doppelter Boden / Stauraum