bimobil EX 412

Übersicht

bimobil EX 412

Iveco Daily 4x4
mit verlängertem Radstand

Grundriss

ansehen

Sitzgruppe

Die Gegensitzgruppe steht auf einem erhöhten Podest und bietet komfortablen Platz für bis zu vier Personen. Hier sind auch die Elektroanlage, die Diesel-Heizung und der frostgeschützte Abwassertank beherbergt. Optional können hier während der Fahrt bis zu zwei Passagiere Platz nehmen: Einer in Fahrtrichtung mit 3-Punkt-Gurt und einer entgegen der Fahrtrichtung mit Beckengurt gesichert. Ein besonderes Highlight ist die optionale, große Seitenklappe, welche die Sitzgruppe zum Freisitz mit bestem Ausblick macht. Natürlich kann die Sitzgruppe auf Wunsch auch als zusätzliches Bett umgebaut werden.


Sanitärbereich

Vor der Sitzgruppe befindet sich der Sanitärbereich mit Cassetten-WC, Emaille-Waschbecken und einem Fenster für maximalen Komfort. Zudem ist in den optisch schönen Wandschränken ausreichender Stauraum vorhanden.


Kleiderschrank

Der geräumige Kleiderschrank mit Kleiderstange und Ablagefächern ist gegenüber des Badezimmers positioniert.


Dusche

Zwischen Bad und Schrank ist die Dusche mit Edelstahlwanne und doppeltem Ablauf eingebaut, so dass sichergestellt wird, dass das Wasser auch bei verschiedensten Fahrzeugschräglagen abfließen kann. Die Duscharmatur lässt sich einfach aus einer Nische in der Wand herausziehen, und ein Vorhang schützt die Tür vor Nässe. Für zusätzlichen Komfort ist in der Decke eine Dachluke eingebaut. Der Duschboden kann bei Nicht-Benutzung mit einem Einlegeboden abgedeckt werden, um den Durchstieg zu erleichtern und eventuelle Restnässe nicht ins Fahrzeug zu übertragen. Von hier aus gelangt man entweder in den Sanitärbereich sowie über die verschließbare und schall- und wärmedämmende Wintertür direkt ins Fahrerhaus.


Eingangsbereich

Die elektrisch ausfahrbare Trittstufe ist von innen und außen zu betätigen und erleichtert den Zugang in die Wohnkabine.


Küche

Die ohnehin gut dimensionierte Mineralstoff-Arbeitsfläche der Küche kann bei Bedarf mit einem Klappbrett nochmals verlängert werden. Die Küche ist mit einem Kompressorkühlschrank, Zweiflammen-Gaskocher mit Glasabdeckung und Edelstahlspüle ausgestattet und bietet ausreichend Stauraum in Schränken, Schubladen, Ablagen und Apothekerauszug.


Schlafen

Im Heck der Wohnkabine ist im großen Doppelbett mit der einstellbaren Froli-Unterfederung für punktuelle Druckentlastung eine bequeme Schlaffläche gewährleistet. Unter dem Bett befindet sich die beheizbare Garage, die von außen zugänglich ist. Auf Wunsch kann hier auch eine Zugriffsmöglichkeit vom Fahrzeuginneren ermöglicht werden. Hier ist auch frostgeschütz der Frischwassertank mit 200 Liter Fassungsvermögen untergebracht.


Stauraum

Um das gesamte Reisegepäck zu verstauen stehen neben dem Kleiderschrank und der geräumigen Garage sehr viele Hängeschränke und noch der nützliche „Kofferraum“ im Staualkoven auf dem Fahrerhausdach zur Verfügung. Außerdem wird noch zusätzlicher, von außen zugänglicher Stauraum, durch die Staukästen in den Aluminiumschürzen angeboten.


  • 1 Sitzgruppe
  • 2 Sanitärbereich
  • 3 Kleiderschrank
  • 4 Dusche
  • 5 Eingangsbereich
  • 6 Küche
  • 7 Schlafen
  • 8 Stauraum