bimobil EX 366

Übersicht

bimobil EX 366

Mercedes-Benz Sprinter 4 x 4

Grundriss EX 366

ansehen

Ausziehbares Heckdoppelbett

Das große Heckbett bietet mit einer Fläche von 87 x 199 cm ein komfortables Einzelbett. Mit einem einfach zu bedienenden Auszug lässt sich das Einzelbett zu einem Doppelbett mit einer Gesamtfläche von 147 x 199 cm ausziehen. Die Nutzung der vorderen Sitzbank und des Tisches bleiben dabei voll erhalten und auch die Küche ist weiterhin vollkommen funktionsfähig. So kann also ein Bewohner Frühstück machen und der Andere darf ausschlafen, abends kann einer schon schlafen gehen, während der Andere noch in Ruhe sitzenbleiben kann. Beide Teile des Doppelbettes bieten dank Froli-Unterfederungssystem, Unterlüftung und Beheizung einen hohen Liegekomfort. Unter dem festen Heckbett befindet sich ein großer Stauraum über die volle Kabinenbreite, der vom Heck aus über eine große Stauraumklappe zugänglich ist. Auf der Beifahrerseite ist der Frischwasservorrat untergebracht, sonst steht der Stauraum voll zur Verfügung. Auf der Fahrerseite erweitert sich der Stauraum in den Sitzkasten der hinteren Sitzbank hinein.


Frontsitzgruppe

Vor dem Heckbett steht auf einem kleinen Podest die Sitzgruppe mit gegenüberliegenden 86 cm breiten Flächen. Optional lassen sich die Sitzbänke um 35 cm verbreitern – für die Sitzplatzerweiterung bei Besuch oder auch nur zum bequemen Relaxen und Hochlegen der Beine. Die Tischplatte hat eine Halterung an der Außenwand und einen Einsäulenfuß, der die Beinfreiheit nicht beeinträchtigt. Ein Schiebemechanismus macht die Tischplatte in der Position variabel. Im vorderen Sitzstaukasten und unter dem Mittelpodest der Sitzgruppe ist der Abwassertank wie auch die Heizung-Warmwasserboiler-Kombination untergebracht.


Küche

Gegenüber der Sitzgruppe befindet sich die großzügige Küche. Ausgestattet ist diese mit einer Resopal beschichtete Arbeitsplatte (Mineralstoff-Arbeitsplatte bei Luminum-Ausführung), in die ein versenkter Zweiflammenkocher mit Glasabdeckung und die Spüle aus Edelstahl eingebaut sind und die dennoch viel Arbeitsfläche bietet. Unter der Arbeitsplatte befinden sich Besteckschublade, zwei große Staufächer und 4 breite Auszugskörbe. Auch der große Kompressor-Kühlschrank mit Gefrierfach ist hier eingebaut. Natürlich ist auch das Gewürzregal vorhanden.


Dusch- und Toilettenraum

Der Sanitärbereich hat eine Grundfläche von 86 x 86 cm. Die Sanitärausstattung umfasst ein emailliertes formschönes Stahlwaschbecken, hochwertige Armaturen und eine Thetford-Cassettentoilette. Badschränke mit vielen Fächern bieten ausreichend und pflegeleichten Stauraum. Die Duschwanne mit zwei Abflüssen macht schräglageunabhängig, ein Duschvorhang schützt die Badezimmertür vor Spritzwasser.


Kleiderschrank / Stauraum

Auf der Fahrerseite ist vor der Türe der geräumige, 50 cm breite und 50 cm tiefe Kleiderschrank angeordnet. Der obere Teil dient als Wäscheschrank mit eigener Türe, der darunter liegende Teil ist mit einer Kleiderstange (Hängehöhe 1,15 m) ausgestattet. Ganz unten im Kleiderschrank ist, gut zugänglich, die Elektroanlage montiert.


Einstiegsbereich

Eine elektrisch ausfahrbare Trittstufe und eine weitere im Eingangsbereich integrierte Stufe ermöglichen den bequemen Aufstieg zur Wohnebene.


Durchstieg Fahrerhaus

Der Durchgang zum Fahrerhaus kann mit einer Türe fest verschlossen werden. Der Stauraum über dem Fahrerhaus ist mit einer Klappe verschlossen vom Wohnraum aus zugänglich. Hängestaukästen über der Sitzgruppe, der Küche und dem Heckbett bieten zusätzlichen Stauraum. Auch die Stofftaschen beim Heckbett können diverse Reiseutensilien aufnehmen. Drei Zurrschienen am Heck bieten variable Anbringungsmöglichkeiten wie z.B. Halterungen für Reserverad, Sandbleche oder Fahrradträger.


  • 1 Ausziehbares Heckdoppelbett
  • 2 Frontsitzgruppe
  • 3 Küche
  • 4 Dusch- und Toilettenraum
  • 5 Kleiderschrank / Stauraum
  • 6 Einstiegsbereich
  • 7 Durchstieg Fahrerhaus