bimobil-Treffen 2019: Tagesausflug Anmeldung

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum bimobil-Treffen 2019.

Hier können Sie sich auf noch verfügbare Plätze einiger Tagesausflüge am Samstag, 28.09.2019 anmelden, siehe unten.
Die Ausflüge, die wegen zu geringer Teilnehmerzahlen nicht zustande gekommen sind, sind nicht mehr aufgeführt.

Und so funktioniert es:
Wenn Sie mehrere Personen auf denselben Ausflug buchen möchten geben Sie einfach zu Beginn die gewünschte Anzahl der Personen ein – entsprechende Namensfelder öffnen sich dann automatisch. Bei unterschiedlichen Ausflugswünschen buchen Sie bitte ein Formular pro Person. Besten Dank.

Die Plätze für die Aktivitäten werden fairerweise nach dem Eingangsdatum der untenstehenden Anmeldung vergeben. Da die meisten Ausflüge in der Personenzahl begrenzt sind (oder auch eine Mindesteilnehmerzahl haben) geben Sie uns bitte unbedingt eine 2. und 3. Wahl mit an (die Präferenzauswahl finden Sie unter dem jeweiligen Ausflug). Wir werden natürlich versuchen Ihre Wünsche bestmöglich zu berücksichtigen.

Die angegebenen Preise beinhalten alle Kosten für benötigte Transfers und Tickets (z.B. für Führungen, Eintritte, Busfahrten etc.).  Die Kosten für das Mittagessen sind selbst zu tragen.

Hunde können auch bei den Ausflügen im Bus mitgenommen werden. Bitte beachten Sie aber, dass die Hunde bei den Führungen / Besichtigungen nicht mit in die Objekte hinein genommen aber während dieser Zeit auch nicht alleine im Bus gelassen werden dürfen.
Bitte beachten Sie auch die Stornierungsbedingungen.

Wir freuen uns auf Ihre Auswahl!

Stornierungsbedingungen:
Stornierungen sind schriftlich an oder per Post an unsere Geschäftsadresse zu richten.

bis einschließlich 15.06.2019 entstehen keine Stornierungsgebühren (Buchungen sind noch nicht erfolgt)
ab dem 16.06.2019 entstehen 25% Stornierungsgebühren (kostenpflichtige Buchung des Teilnehmers ist erfolgt und muss storniert werden)
ab dem 04.08.2019 entstehen 50% Stornierungsgebühren (kostenpflichtige Buchung des Teilnehmers ist erfolgt und muss storniert werden)
ab dem 01.09.2019 entstehen 75% Stornierungsgebühren (kostenpflichtige Buchung des Teilnehmers ist erfolgt und muss storniert werden)
ab dem 25.09.2019 entstehen 100% Stornierungsgebühren (kostenpflichtige Buchung des Teilnehmers ist erfolgt und muss storniert werden)

 

  • * Pflichtfelder

  • Anzahl der Person/en:
  • Teilnehmer 1 *

  • AUSFLUG 1 „WAGING AM SEE - Glasbläserei und Hochprozentiges“ noch 1 Platz verfügbar (25 Euro p. Person)

    Um 10:45 Uhr ist Abfahrt zum Glasatelier Schimmer, das wir nach ca. 10 Minuten schon errreichen.
    Hier verarbeiten Glasbläsermeister Michael Murner und Glasperlen- und Schmuckgestalterin Liane Jähde in der alten Glaskunst zähe Glühstäbe in einzigartige Kunststücke. Wir können mit Spannung verfolgen wie Murner in der 2.500 Grad heißen Flamme des Brenners aus langen Rohren Weingläser formt und Liane unterdessen verschiedenfarbige Glasfrüchte, Miniatur-Elefanten oder Fische aus Glas zaubert. Tatsächlich ein Einblick in ein Handwerk, das nicht mehr viele beherrschen.
    Nach ca. 1 bis 1.5 Stunden fahren wir weiter zur Schnapsbrennerei Franz Gramminger. Ungespritztes Obst aus dem heimischen Garten weiß Franz Gramminger aus Mauerham am Tachinger See auf besondere Weise zu veredeln: Er brennt daraus Edelbrände, die zu wahren Geschmacksexplosionen am Gaumen führen. Wir bekommen eine Führung durch die Schnapsbrennerei und es wird ganz genau erklärt, wie das eigentlich funktioniert. Verkostet wird das ganze natürlich auch :-).
    Um rund 13:45 Uhr geht es dann wieder zurück zum Campingplatz mit Rückankunft um ca. 14:00 Uhr.

    Ein schöner Zeitvertreib für alle, die nicht den ganzen Tag unterwegs sein möchten.
    Achtung: Wegen der Kürze der Entfernungen und der Gesamtdauer des Ausfluges ist hier kein offizielles Mittagessen eingeplant. Eigene Lunchpakete können bei Bedarf natürlich sehr gerne mitgenommen werden.

    Gesamtpreis € 25


  • AUSFLUG 2 "TITTMONIG - Altstadt und Burg" noch 8 Plätze verfügbar (35 Euro p. Person)

    Los geht´s um 10:00 Uhr.
    Wir fahren eine knappe halbe Stunde mit dem Bus nach Tittmoning, wo laut der Stadtverwaltung "das Leben einfach schöner ist". Davon können wir uns gerne einmal selbst überzeugen. Wir beginnen mit der Stadtführung "Klassische Altstadt", ein ca. 1.5-stündiger Spaziergang in die Geschichte der Stadt Tittmonig mit historischem Überblick, dem Stadtplatz, der Inn-Salzach Bauweise, den Brunnen und Skulpturen sowie den Kindheitsstationen von Papst Benedikt XVI.
    Eine kleine Pause legen wir danach zum Mittagessen im Restaurant Koch- und Backmeisterei ein. Im Anschluss machen wir uns auf den Weg zur Burg Tittmoning.
    Hier bekommen wir eine interessante Führung durch das Museum Rupertiwinkel, das mit seinen kulturellen und geschichtlichen Zeugnissen der Salzburger und Bayrischen Vergangenheit in den historischen Räumen der Burg untergebracht ist.
    Auch das Gewerbe der Gerber hatte in Tittmoning eine lange Tradition. Das Gerberhandwerk lässt sich in der Stadtgeschichte weit zurückverfolgen, schon im 16. Jahrhundert stellten hier drei Rot- und zwei Weißgerber Leder her. Weichen, Entfleischen, Enthaaren, Beizen - wir erfahren alles über den hoch interessanten Produktionsprozess von Leder. Didaktisch wertvoll werden wir im Gerbereimuseum über die Details des Gerbvorganges informiert, vom Farbengang bis zu den Gerbgruben sowie über die Zurichtung des Leders bei der Herstellung unterschiedlichster Lederprodukte, vom Handschuh bis zur Lederhose. Das Museum präsentiert sich dank neuer Technik in modernerem Kleid, nämlich als experimentelles Museum. Wir dürfen bei unserem Besuch also aktiv sein, probieren und alles anfassen.

    Um 15:30 Uhr begeben wir uns zurück zum Campingplatz und treffen gegen 16:00 Uhr wieder dort ein.

    Gesamtpreis € 35


  • Ausflug 3 "FAHRRAD - Rund um die Seen" noch 4 Plätze verfügbar (15 Euro p. Person)

    Für alle, die sich ein wenig körperlich betätigen möchten.
    Allerdings ist dies kein "extrem" sportlicher Ausflug und es wird nicht mit voller Power um die beiden örtlichen Seen gefahren.
    Treffpunkt zur Abfahrt ist um 10:30 Uhr und wir radeln zusammen mit dem Radlführer ca. 2 Stunden rund um den Waginger See. Der Rundweg führt vorbei an Highlights wie dem Wellnessgarten, dem „Pflück-mich-Garten“, Taching, der Schnapsbrennerei in Mauerham, Strandbädern und Kirchen. Atemberaubender Seeblick inklusive!
    Dann kehren wir beim Restaurant Badwirt / Strandbad in Tettnang für eine Pause ein und frischen uns bei einem guten Mittagessen wieder auf.
    Danach geht es gut gestärkt weiter um den Tachinger See bevor wir um ca. 15:15 Uhr wieder am Campingplatz ankommen.

    Gesamtpreis € 15


  • Ausflug 4 "ZU FUSS - Almwanderung" Ausflug ist ausgebucht (18 Euro p. Person)

    Auch für alle, die sich ein wenig körperlich betätigen möchten - nochmal etwas anders.
    In dieser Gruppe begeben wir uns auf eine kleine Almwanderung. Höhenmeter sind aber nur ca. 300 - 500 m - also auch für jedermann geeignet.
    Vorher müssen wir allerdings noch hinkommen. Los geht es also um 10:45 Uhr und die Fahrt zum Ausgangspunkt dauert ca. 30 Minuten.
    Dann wandern wir mit unserem Wanderführer knapp 1 bis 1.5 Stunden zur Alm. Welche Alm es genau werden wird ist noch abhängig vom Witterungszustand und dem Fitnesszustand der Teilnehmer. Voraussichtlich handelt es sich aber um die Bichler Alm. Der historische Klausenrundweg in Weißbach und Schneizlreuth führt über die Bäckinger Klause und die Hientalklause zur Harbachalm, zur Reiter Alm und auch zur Bichleralm. Der Wanderweg ist von zahlreichen Schautafeln zur Geschichte der Holztrift gesäumt.
    Auf den Almen gibt es natürlich auch etwas zu essen, jedoch meist nur almtypische Brotzeit, manchmal auch einen Kaiserschmarrn oder eine Suppe.

    Mit gut gefülltem Magen machen wir uns dann wieder auf den Weg nach unten, wo wir uns um ungefähr 14:45 Uhr auf die Rückfahrt zum Campinplatz begeben.
    Um ca. 15.15 Uhr sind wir wieder da.

    Gesamtpreis € 18


  • Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden